"Freundschaft" nach Keith Haring in der Mehrstufenklasse

In dieser Unterrichtseinheit, die von unseren engagierten Studentinnen vorbereitet wurde, lernten die Schülerinnen und Schüler der Mehrstufenklasse die reduzierte Zeichensprache von Keith Haring kennen.

Seine großformatigen Symbolbilder in Zeichensprache waren vielen Kindern bereits bekannt. Umriss und Fläche seiner Figuren sind so stark vereinfacht, dass sie an Hinweisschilder erinnern. Dennoch reicht die Bildsprache aus, um verschiedene Handlungen, Bewegungsabläufe und Körperhaltungen darzustellen.

Zum vorgegebenen Thema "Freundschaft" entstanden wunderschöne Kunstwerke: