Wir halten besondere Momente fest.

Tagesausflug 4a und 4c zur Lurgrotte und zum Erzberg

Um der drückenden Sommerhitze zu entfliehen, machten die 4.a und die 4. c Klasse am 30. Juni einen Ausflug in kühlere Regionen.

Um der drückenden Sommerhitze zu entfliehen, machten die 4.a und die 4. c Klasse am 30. Juni einen Ausflug in kühlere Regionen.

Zuerst nahmen wir an einer sehr interessanten Führung in der Lurgrotte teil. Die Kinder waren sehr beeindruckt von den Jahrtausende alten Tropfsteinen und konnten im Anschluss an die Führung auch noch die älteste Steirerin „Peggie“ bewundern.

Tief beeindruckt ging es weiter Richtung Norden. Unser nächstes Ziel war der Erzberg.

Mit dem Mannschaftstransport „Katl“ ging es einige hundert Meter tief in den Berg hinein. Bei erfrischenden 8 °C erfuhren die Kinder allerhand über den Erzabbau unter Tage, das Leben der Bergleute und auch über die Maschinen, die damals nötig waren um das kostbare Erz zu fördern.

Gut gekühlt erklommen wir im Anschluss noch bei einer ruckeligen Hauly-Fahrt den Tagbau. Dieser Ausflug wird allen noch lange in Erinnerung bleiben!

Zurück