Wir halten besondere Momente fest.

3. Klasse, Hallo Auto!

| News 2022-2023

Gemeinsam, durch Selbsterfahrung, wird mit den Kindern die Formel „Reaktionsweg + Bremsweg = Anhalteweg“ erarbeitet.

Am 14. September 2022 konnten alle Kinder der dritten Klassen der Volksschule Köflach und alle Kinder der Volksschule Graden an der Verkehrssicherheitsaktion „Hallo Auto“ teilnehmen. Diese Aktion gibt es nun schon mehr als 35 Jahre.
Gemeinsam, durch Selbsterfahrung, wird mit den Kindern die Formel „Reaktionsweg + Bremsweg = Anhalteweg“ erarbeitet. Ganz wichtig ist dabei, dass die Kinder auch erfahren, dass selbst eine Notbremsung ein Auto nicht sofort zum Stillstand bringt.

Wurde das Ganze zuerst durch Laufen und Bremsen ausprobiert, durften die Kinder schließlich auch noch im kleinen, gelben ÖAMTC-Auto, am Beifahrersitz Platz nehmen und, das eigens dafür eingebaute, Bremspedal tätigen. Das war für alle Kinder eine tolle Erfahrung und eine große Aufregung.

Schlussendlich hat es aber allen gefallen und wird hoffentlich dazu beitragen, dass die Kinder auf ihrem Schulweg noch sicherer unterwegs sind. Zum Abschluss erhielten die Kinder noch einen kleinen Führerschein, mit dem sie sich bei der ÖAMTC Leitstelle ein kleines Geschenk abholen dürfen.

 

Wir bedanken uns bei der Freiwilligen Feuerwehr Köflach für die Unterstützung und natürlich dem ÖAMTC, der diese Aktion Jahr für Jahr so toll und kindgerecht durchführt.

Zurück